Termine

Studentisches Kolloquium anlässlich der Emeritierung Egon Flaigs

Die Pensionierung Prof. Egon Flaigs scheint für einige StudentInnen ein Anlass geworden zu sein, sich kritisch mit dessen Inhalten auseinanderzusetzen. Am Dienstag, den 8.7.2014, veranstaltet eine Gruppe Studierender ein „Gegenkolloquium“ anlässlich der universitären Feierlichkeiten zur Emeritierung Prof. Dr. Egon Flaigs am Ende der Woche.

Zum Ankündigungstext der Gruppe einen Kommentar.
(mehr…)

Veranstaltung: 1914 – Der Wille zum Krieg

Der Freiburger Historiker Prof. Wolfram Wette spricht am Freitag, 4. Juli, um 19 Uhr in der Aula der Volkshochschule, Am Kabutzenhof 20 A, über den Ersten Weltkrieg und die deutsche Kriegsschuld. Unten sein Ankündigungstext. Die Veranstaltung wird vom Rostocker Friedensbündnis, der DFG-VK-Regionalgruppe Mittleres Mecklenburg und der Volkshochschule der Hansestadt Rostock in Kooperation mit weiteren Partnern ausgerichtet. Der Eintritt ist frei.
(mehr…)

Vom post-demokratischen Zustand zum Ausnahmezustand?

Am 13.03.2014 findet ab 19.30 Uhr im Cafe Median ein Vortrag mit statt, der sich kritisch mit dem Paragraphen 129 und der Extremismustheorie auseinandersetzt.

(mehr…)

2 Veranstaltung zur „Neuen Rechten“

In der nächsten Woche finden gleich zwei Veranstaltungen zum Thema „Neue Rechte“ statt. Der AStA veranstaltet am Mi. 22.1.2013 um 19h eine Veranstaltung zum Thema „Rechte Intellektuelle und die Neue Rechte“. Der Vortrag von Helmut Kellershohn (Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung) findet in der Ulme 1, Raum 323 statt. Und am Freitag, den 24.1. wird im Cafe Median über die „AfD – rechts und populär“ informiert.
(mehr…)

Gesellschaft macht Geschlecht Aktionstage gegen Sexismus und Homophobie an der Uni Rostock

Am 2.11. startet die Veranstaltungsreihe „Gesellschaft macht Geschlecht“ an der Uni Rostock. Veranstaltet wird das kostenlos zugänglich gemachte Programm von der Gender Queer AG. Hier der Aufruf und die einzelnen Programmpunkte :
(mehr…)