(Anti-)Feminismus

Völkische Popkultur – Identitäre Bewegung an der Uni Rostock Teil II

Unter der Überschrift “Grenzen hoch und Schotten Dicht” hetzt in letzter Zeit die neurechte “Identitäre Bewegung” in Rostock gegen Geflüchtete und andere Menschen, die nicht in ihr ethnopluralistisches Weltbild passen. Ihre menschenverachtende Ideologie versucht sie dabei mit modernen Aktionsformen unter die Leute zu bringen. Der zweite Teil befasst sich mit neu-rechter Ideologie, Antisemitismus, Aktionsformen und Akteuren.
(mehr…)

Völkische Popkultur – Identitäre Bewegung an der Uni Rostock Teil I

Unter der Überschrift „Grenzen hoch und Schotten Dicht” hetzt in letzter Zeit die neurechte “Identitäre Bewegung” in Rostock gegen Geflüchtete und andere Menschen, die nicht in ihr ethnopluralistisches Weltbild passen. Ihre menschenverachtende Ideologie versucht sie dabei mit modernen Aktionsformen unter die Leute zu bringen.
(mehr…)

Kritische Kritik Kritik Sieben: Holt euch ne Katze!

Ein Szenario:

Da sitzt Mann Mitte 20, korporiert (ergo: Zugang zu Alkohol), mit Internetzugang „auf Haus“, liest kritischeunihro.blogsport.de und fühlt sich aus irgendeinem Grund sehr angesprochen. Mögliche Ursache: „Gefrustete untervögelte Weiber“ haben einen Artikel über den altehrwürdigsten unserer Alumni und gleichzeitig den ältesten Alten Herrn verbrochen. (mehr…)